Information&Dokumentation (I&D)

I&D-Fachleute in der Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung (BSLB) sind unter anderem zuständig für den Aufbau und die Bewirtschaftung der physischen und elektronischen Information und Dokumentation. Zu ihren Tätigkeiten gehören: recherchieren, Medien beschaffen, Informationsmittel erstellen, aktualisieren, präsentieren sowie die Vermittlung von Medien und Informationen. Diese Tätigkeiten sind in einem Kompetenzenprofil umschrieben.

Die Vermittlung von Medien und Informationen geschieht vor Ort, in der Infothek oder im so genannten Berufsinformationszentrum (BIZ) sowie per Telefon oder E-Mail. Dabei unterstützen die I&D-Fachleute die Ratsuchenden bei der Informationssuche, geben Auskünfte, leihen Medien aus und führen kurze Informationsgespräche.

Damit die Medien vermittelt werden können, müssen sie einfach auffindbar sein. Daher ist die richtige Erschliessung der Medien und der elektronischen Informationen eine weitere wichtige Aufgabe der I&D-Fachleute. Durch die Erstellung von Informationsmitteln sorgen die I&D-Fachleute dafür, dass Informationen aufbereitet und verdichtet zur Verfügung stehen.